Königstein im Taunus

Unsere Bildungsschwerpunkte

In den letzten Jahren haben wir neben vielen anderen Projekten für unsere Arbeit die Bildungsschwerpunkte „Kunst“ und „Sprache“ herausgearbeitet, die sich in den unterschiedlichsten Angeboten und Arbeitsformen im Laufe eines Jahres wiederfinden.

Bildungsschwerpunkt „Kunst“

Malen und Gestalten sind neben der Sprache wichtige Ausdrucksmöglichkeiten von Kindern. In der Begegnung mit der Kunst und ihrer Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten erhalten die Kinder Gelegenheit, durch sinnliche Wahrnehmung sowie eigenes Darstellen ästhetische Erfahrungen zu sammeln.

Wir fördern die Kreativität und Phantasie der Kinder, indem wir ihnen in unserem Werkraum die Möglichkeit geben, mit Farben, Material und Techniken zu experimentieren.

Bildungsschwerpunkt „Sprache“

Die „Förderung und Weiterentwicklung von „Sprach – und Lesekompetenz“ ist zu einem wichtigen Bildungsschwerpunkt in unserer pädagogischen Arbeit geworden.  Zu diesem Thema gestalten wir unterschiedliche Angebote wie z.B. Lyrik- und Schreibwerkstätten, Lesecafés und Theatergruppen.

Wir möchten die Kinder motivieren, mit viel Freude und Lust die Vielfalt der Sprache in Wort, Schrift und Ausdruck für sich zu entdecken, auszuprobieren und den eigenen Horizont zu erweitern.

Kooperationen und Vernetzung in Königstein

Wir verstehen uns als lebendigen Teil des Königsteiner Gemeinwesen

Deshalb arbeiten wir gerade in den Bereichen unserer Bildungsschwerpunkte mit verschiedenen Kooperationspartnern zusammen, z.B. der Stadtbibliothek und der Kunstwerkstatt.

Wir möchten unseren Hortalltag durch den Austausch von Ideen und Knowhow bereichern. Dazu planen wir gemeinsame Projekte und nutzen gegenseitig die unterschiedlichen Ressourcen.

Damit ermöglichen wir den Kindern, Teil des Königsteiner Lebens zu sein und machen sie neugierig auf die unterschiedlichen kulturellen Angebote unserer Stadt.