Königstein im Taunus
Königsteiner Raucherentwöhnung durch Hypnose

Königsteiner Raucherentwöhnung durch Hypnose

Gesund und rauchfrei leben


Der Feind des Körpers

Wenn der blaue Dunst durch den Körper zieht, bringt er über 4.000 chemische Stoffe mit. Über 200 davon sind giftig und mindestens 40 krebserregend. 80 bis 90 Prozent der Kehlkopf- oder Mundhöhlentumore werden durch das Rauchen ausgelöst.

Das Projekt Rauchfrei genießen

Das Projekt "Rauchfrei"

Die "Königsteiner Raucherentwöhnung durch Hypnose" kann der Einstieg in ein rauchfreies und gesundes Leben sein. Ziel des Seminars ist die Befreiung aus der körperlichen und seelischen Nikotinabhängigkeit, sofortiger vollständiger Rauchstopp (Schlusspunktprinzip) mit zusätzlicher therapeutischer/medizinischer Hypnose. Geleitet werden die Seminare erfolgreich von Diplom-Psychologin Sonja Tolevski-Wiegand.

Nur Mut

Die medizinische Hypnose ist ein vertiefter Ruhezustand, ein Erlebnis "zwischen Wachen und Schlafen". Der Körper entspannt, während der Geist hoch konzentriert ist. Das gesprochene Wort wird sehr intensiv wahrgenommen und bleibt noch lange nach dem Seminar in Erinnerung.

Die Hypnose stärkt den vermeintlich schwachen Willen so nachhaltig, dass etwa 70 Prozent der Teilnehmer direkt mit dem Rauchen aufhören. Positive Nebeneffekte inklusive: Neun von zehn Nichtrauchern sehen in der Kraft des endlich realisierten Entschlusses einen Ansporn für weitere Veränderungen. 

Hypnotisiert werden kann jeder geistig gesunde Mensch. Wichtigste Voraussetzung für den Erfolg ist jedoch der Wille des Rauchers. Nur dann, wenn er bereit ist die Hypnosewirkung zu akzeptieren, wird er sie positiv für sich nutzen können.

Dem Körper Gesundheit, der Seele Freiheit

Dem Körper Gesundheit, der Seele Freiheit

Der Rauchstopp bietet:

    • Freiheit von Abhängigkeiten 
    • gesteigertes Wohlbefinden
    • Verminderung gesundheitlicher Einschränkungen, wie Kopfschmerz, Zerschlagenheit und Magendruck
    • verbesserter Teint und weißere Zähne 
    • mehr finanzielle Freiheit: Bei einem Konsum von einem 
    • Päckchen am Tag spart man durch den Rauchstopp über 1500 Euro im Jahr

Endlich wieder durchatmen und das Leben genießen können




Endlich aufatmen!

Die Zeit heilt (fast) alles. Wie der Körper auf das Nichtrauchen reagiert:

    • nach 20 Minuten sinken Blutdruck und Puls auf Normalwert
    • nach 24 Stunden geht das Herzinfarkt-Risiko zurück
    • nach 2 Wochen wird das Gehen leichter, Lungenfunktion und Blutkreislauf stabilisieren sich
    • nach 1 bis 9 Monaten gehen Hustenanfälle, Abgespanntheit und Kurzatmigkeit zurück, die Infektionsgefahr verringert sich, die gesamten körperlichen Energiereservieren erhöhen sich
    • in den nächsten Jahren verringert sich das Krebsrisiko für Lunge, Luft- und Speiseröhre kontinuierlich                                         (Quelle: Hörzu)

Das ist wichtig

    • Gruppen von 8 bis 15 Teilnehmer
    • Seminardauer: zweieinhalb bis drei Stunden
    • Seminargebühr: 330 Euro

Einzelne Krankenkassen fördern die Teilnahme an der „Königsteiner Raucherentwöhnung“. Genaue Informationen erhalten Sie bei Ihrer Krankenkasse.

Stornierungen sind bis drei Wochen vor Seminartermin möglich. Für Termin-verschiebungen und Absagen wird eine Storno-/Umbuchungsgebühr von 20 Euro erhoben. Bei Krankheit können Termine gegen Vorlage eines ärztlichen Attestes kurzfristig kostenfrei umgebucht werden. Auf Anfrage können auch Einzelseminare gebucht werden. 

Veranstaltungsort

Villa Borgnis - Kurhaus im Park, Balkonzimmer, Hauptstraße 21c, 61462 Königstein im Taunus