Königstein im Taunus

Wegeklassifizierung

Heilklima-Wandern auf speziell ausgemessenen und bewerteten Wegen


Heilklima-Wandern tut einfach gut! Es ist die wirksamste Methode das gesunde Klima zu nutzen und vor allem zu genießen. Die Kombination aus Heilklima und Bewegung erhöht die Wirkung der Klimareize, da

  • die gesundheitsfördernden Bedingungen genutzt,
  • und gleichzeitig mögliche atmosphärische Belastungen vermieden werden.

Gehen trainiert Ausdauer und Koordinationsfähigkeit; die sich ständig ändernden Klimareize stärken die Adaptationsmechanismen im Allgemeinen, und leichte Kältereize fördern die Abhärtung im Speziellen. So kann die Leistungsfähigkeit erhalten oder sogar gesteigert werden! 
Wandern ist auch ein Erlebnis für die Sinne. Es fördert die Aktivitäten und führt - quasi ganz nebenbei - zu positiven psychologischen Effekten:  Denn das Selbstbewusstsein wird ebenso gesteigert, wie die Lebensfreude und Stresstoleranz.

Heilklima-Wandern ist Prävention wie auch Rehabilitation: Besonders bei Herz-Kreislauf- und Stoffwechsel-Erkrankungen, aber auch bei anderen chronischen Krankheiten ist eine Besserung zu erwarten.
Um Überlastungen zu vermeiden, sollte der reizentwöhnte Mensch jedoch behutsam mit seinem Training beginnen. Die Klimaexposition kann dann aber ganz schnell gesteigert werden. Wichtig für das Wandern ist in jedem Fall die richtige Dosierung. Dabei sind drei Größen zu berücksichtigen:

  • Der Weg stellt in Abhängigkeit von seiner Länge und seinen Steigungen unterschiedliche Anforderungen an uns
  • Das Wetter legt die Bedingungen zur Wärmeabgabe fest. Je nach Temperatur-, Feuchte-, Strahlungs- und Windverhältnissen werden bestimmte Ansprüche an das Thermoregulations- und damit auch an das Herz-Kreislauf-System gestellt
  • Der Mensch. Alter, Geschlecht, Gewicht und unsere Größe spielen ebenso eine Rolle wie derGesundheits- und Fitnesszustand 

Unter Berücksichtigung dieser Größen wurden die Wege des Heilklima-Parks Hochtaunus vermessen und leistungsphysiologisch sowie bioklimatisch bewertet. Auf diese Weise ist ein Netz von Heilklima-Wanderwegen mit einer Gesamtlänge von rund 180 km entstanden, das eine ausgezeichnete Grundlage für das klimatherapeutische Training in fast allen Intensitätsstufen bietet. 

Link zum Heilklima-Park

www.heilklima-park.de

Kur- und Stadtinformation Königstein

Hauptstraße 13a - Kurparkpassage
61462 Königstein im Taunus
Telefon (0 61 74) 20 22 51
Telefax (0 61 74) 20 23 08
E-Mail

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
09.00 bis 18.00 Uhr
Samstag
09.00 bis 13.00 Uhr

Mai bis September:
zusätzlich Sonntag
11.00 bis 16.00 Uhr

An Feiertagen ist geschlossen

Taunus Touristik Service

Taunus-Informationszentrum
Hohemarkstraße
19261440 Oberursel (Taunus)
E-Mail
Homepage