Königstein im Taunus

Königstein im Taunus

Königstein im Taunus wurde durch seine ausgezeichnete Lage schon früh für die Kur entdeckt und gilt nicht erst heute als bevorzugter Wohnort. Bereits im 19. Jahrhundert residierte hier der Landesherr, der Herzog von Nassau. Wohlhabende Frankfurter Bürgerfamilien taten es ihm gleich. Die Familie Rothschild errichtete in einem weitläufigen Park ihren Sommersitz, heute das außergewöhnliche Boutique-Hotel "Villa Rothschild".

Andere ließen sich Landhäuser im seinerzeit beliebten Chalet-Stil errichten wie die Familie Borgnis. Ihre Villa im Zentrum von Königstein beherbergt heute das Kurhaus, dessen sonnige Terrasse im Park heute jedem Gast Entspannung und einen herrlichen Blick in den Taunus bietet. Die angrenzende Hauptstraße lädt mit ihren zahlreichen Geschäften zum Shoppen ein und in den Restaurants der malerischen Altstadt findet sich vom Snack bis zum Gourmetmenu reichlich Stärkung.

Die allabendlichen Fallwinde vom Großen Feldberg sorgen für einen geregelten Luftaustausch und fördern das besondere Klima, dem die Stadt das Prädikat "Heilklimatischer Kurort" verdankt. Seit den Zeiten des "Wasserdoktors" Georg Pingler (1815-1892) ist Königstein für seine Ärzte und Kliniken berühmt. Hier erholten sich Künstler und Intellektuelle, darunter der Maler Ernst Ludwig Kirchner, der Autor Carl Sternheim, der Architekt Henry van de Velde oder das Verlegerpaar Samuel und Hedwig Fischer.

Heute mehr denn je nutzen die Mediziner das heilsame Klima bei der Behandlung von Herz- und Gefäßleiden oder Erkrankungen der Atemwege. Auch bei psycho-somatischen Beschwerden und Migräne trägt das Heilklima zur Erholung bei.
Für die Fitness stehen Jogging- und Fahrradstrecken zur Verfügung und die über 180 km leistungsphysiologisch vermessenen Wanderwege des ersten deutschen Heilklima-Parks. Nach der Wanderung bietet das Kurbad wohltuende Entspannung. Mit seinem exklusiven Health- & Beautycenter steht es für das herausragende Wellnessangebot der Kurstadt.

Die Spuren der Ritter in der Ruine der Stauferburg, Fachwerkhäuser in der romantischen Altstadt, sportliche Betätigung oder einfach nur die Natur und den weiten Blick bis nach Frankfurt genießen: Königstein hat für jeden etwas zu bieten.

Einwohnerzahl Königstein-Kernstadt (Stand 31.12.2017): 9.434