Königstein im Taunus


Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich - es sind bis zu 300 Personen zugelassen. Die Kontaktdaten sind am Eingang zu hinterlassen - gerne mit der luca-App oder mittels Formularausfüllen.

Eine feste Bestuhlung ist nicht vorhanden, es stehen jedoch einige Stühle zum Ausleihen zur Verfügung. Campingstühle, Decken oder Sitzkissen können gerne mitgebracht werden.


"After-Work-Schoppen" - mit Wein und Sonnenschein

˚OECHSLE – Die Weinbar im Kurpark

Die Oechsle Weinbar steht für deutsche Weine und Sekte der Generation Jungwinzer – jeder Wein und Sekt mit seiner ganz persönlichen Geschichte. Hier haben Sie die Gelegenheit, eine Auswahl des Sortiments kennenzulernen, abzuschalten und dabei die schöne Atmosphäre des Kurparks Königstein zu genießen. Montags und dienstags von 16.00 bis 22.00 Uhr.


und im Folgenden das Programm im Detail

Freitag, 30. Juli

19.00 - 21.00 Uhr Kurpark-Wiese unterhalb der Villa Borgnis

Lagerfeuerkonzert: 3rdline

Der Ursprung der drei MusikerInnen aus Wiesbaden liegt schon in deren Kindheit, was ihre musikalischen Grenzen und die individuellen musikalischen Berührungspunkte zu einem Team aus drei miteinander harmonierenden Stimmen entwickelt hat. Thirdline interpretiert Neues und Altbekanntes auf ihre ganz eigene emotionale Art und Weise. Mehr dazu.


Freitag, 20. August

19.00 - 21.00 Uhr Kurpark-Wiese unterhalb der Villa Borgnis

Lagerfeuerkonzert: Raketen Jungs

"Die Raketen Jungs gehen steil!", so der Slogan der fünfköpfigen Ukulele Cover Punk Band aus Frankfurt. Geboten werden Cover und eigene Arrangements bekannter Pop, Punk und Metal Songs. Von Avicii bis ZZ Top, von Die Ärzte bis Metallica ist das Programm vielfältig wie die musikalischen Vorlieben der Kombo. Mehr dazu.


Freitag, 3. September

19.00 - 21.00 Uhr Kurpark-Wiese unterhalb der Villa Borgnis

Lagerfeuerkonzert: Jendro - "Nicht schon wieder Wonderwall"

Im Vordergrund steht der Spaß bekannte Songs in einen akustischen Sound zu kleiden. Jendro macht das u. a. mit Blink 182, Lynard Skynard, George Ezra, den Foo Fighters oder Bon Jovi. Man kennt diese Songs und darf, nein kann, nein MUSS einfach mitsingen! Mehr dazu


Freitag, 10. September

19.00 - 21.00 Uhr | Kurpark-Wiese unterhalb der Villa Borgnis

Lagerfeuerkonzert: Joehän Solo

Joehän Solo, Gitarrist und Sänger aus Frankfurt, ist in der Rhein-Main-Musikszene mit diversen Bands im Deutschrock aufgewachsen und mit Features im Pop und Hip-Hop groß geworden. Seit dem 1. Platz beim Guitarfightclub und dem Hessischen Rock und Pop Preis mit Neuphoria ist Solo solo unterwegs. Mal als Singer Songwriter, mal als Shredder. Mehr dazu.