Königstein im Taunus

Auf Spurensuche im Wald

Die die Kur- und Stadtinformation lädt für Samstag, 21. Januar, zum Fährtenlesen und zur Pirschzeichensuche mit Naturparkführer Wolfgang Baumann ein.

Die Bewohner des Waldes hinterlassen zahlreiche, eigentlich unübersehbare Spuren und Fährten, die ihre Anwesenheit und ihren Weg verraten. Man muss nur den Blick dafür entwickeln, dann lassen sich zahlreiche Hinweise im Unterholz entdecken. Auf der etwa zweistündigen Themenrundwanderung mit Naturparkführer Wolfgang Baumann ist man immer auf der richtigen Fährte und lernt die Zeichen des heimischen Wildes zu erkennen und zu deuten.
Los geht es um 14 Uhr am Waldparkplatz am Roten Kreuz in Schmitten-Niederreifenberg. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich.
- - - - - - - - - - -
17.1.2017