Königstein im Taunus

Workshop für Frauen: Verteidige Dich!

Gezieltes „Nein“ sagen, selbstbewusstes Auftreten, entschlossenes Handeln und nicht als typisches Opfer erscheinen: Zu diesem Thema bietet die Kommunale Frauenbeauftragte am Donnerstag, 16. März, von 17 - 21 Uhr, eine abwechslungsreiche Veranstaltung zum Thema Selbstverteidigung im Kurbad Königstein an.

Viele Selbstverteidigungstechniken sind leicht erlernbar, weil sie sehr intuitiv sind und natürliche Reflexe und Reaktionen nutzen. Das Wissen darum und die Stärkung der eigenen Kräfte werden in diesem Workshop vermittelt.

Neben vielen nützlichen Informationen werden realistische Situationen nachgestellt, wie der bewusste Einsatz von Stimme und Körpersprache, aber auch die Möglichkeiten, sich Freiräume für eine schnelle Flucht zu schaffen.

Die zertifizierte Wing Tsun-Übungsleiterin, Britta Beutner, leitet den Workshop. Sie hat mehrjährige Erfahrungen als Trainingsleiterin im Bereich Selbstverteidigung für Frauen.

Wer Interesse an dem Workshop „Verteidige Dich! Selbstverteidigung für Frauen“ hat, erhält Informationen bei der Frauen-beauftragten der Stadt Königstein, Jutta Hufler, Burgweg 5, 61462 Königstein im Taunus, E-Mail: , Telefon: (0 61 74) 202 217. Dort kann sich auch angemeldet werden. Die Kosten für den vierstündigen Workshop betragen 37,50 Euro pro Teilnehmerin.

Das Jahresprogramm der Frauenbeauftragten im Hochtaunuskreis ist bei der Stadt Königstein und bei allen kommunalen Frauenbeauftragten vor Ort erhältlich. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen gibt es zusätzlich auf den Internetseiten der Gemeinden im Hochtaunuskreis und beim Hochtaunuskreis.
- - - - - - - - - - -
14.02.2017