Königstein im Taunus

Nichtschwimmerbecken im Freibad wieder geöffnet

Seit vergangener Woche kann endlich auch wieder das Nichtschwimmerbecken im Königsteiner Freibad nach Herzenslust genutzt werden.

Nach der bekannten Fußballweisheit „Erst hatten wir kein Glück und dann kam auch noch Pech hinzu“, war diese lange Sperrung des Beckens natürlich nicht geplant. Zunächst wartete man vergeblich auf einigermaßen warme Außentemperaturen, die unabdingbar für bestimmte Reparaturen waren. Als diese schließlich erledigt waren, wurden die eigentlich rechtzeitig bestellten Wasserablaufgitter einfach nicht geliefert.
Nun aber ist endlich alles fertig und es kann auch im Nichtschwimmerbecken wieder fröhlich geplanscht werden.
- - - - - - - - - - -
19.7.2016