Königstein im Taunus

Hochzeits-Feuerwerke

Am Samstag, 9. Juli, werden sich zwei Verliebte das Ja-Wort geben und im Hotel Falkenstein Grand Kempinski feiern.

Zu diesem Anlass wird zwischen 22.15 Uhr und 22.30 Uhr ein circa fünfminütiges Kleinfeuerwerk abgefeuert, das beim Fachdienst Sicherheit und Ordnung ordnungsgemäß angezeigt wurde.
Auch die Anmeldung des Hochzeitsfeuerwerks am Donnerstag, 14. Juli, fand ihren Weg in die Königsteiner Amtsstube und wurde genehmigt. Es steigt zwischen 21.45 Uhr und 22.15 Uhr vom Park der Villa Rothschild in die Lüfte und dauert ebenfalls rund fünf Minuten.
- - - - - - - - - - -
5.7.2016