Königstein im Taunus

Königsteiner Gesundheitswanderung: Das süße Gründchen

Fit werden mit Gesundheitswanderführerin Marie Louise Vogel heißt es am Sonntag, 6. September um 10.00 Uhr. Treffpunkt ist am Ende des Hardtbergweges in Königstein.

Vogel führt auf einer Strecke von rund sechs Kilometern auf naturnahen Pfaden über das bewaldete Terrain des Hardtbergs gleich hinter der Klinik Königstein der KVB ins sogenannte Süße Gründchen. Begleitet vom Frische spendenden Waldbach führt der Weg durch herrliche Natur bis an den Rand Bad Sodens und auf der anderen Seite wieder zurück. Angereichert mit kleinen Übungen zur Kräftigung und einem Gedankenaustausch über Fitness und Wohlbefinden ist das Gesundheitswandern eine schöne Gelegenheit, sich in geselliger Runde bewusst an der frischen Luft zu bewegen.

Damit die Durchführung der Wanderung in Zeiten von Corona auch den "Corona-Geboten" gerecht wird, wurde ein den aktuellen Bestimmungen entsprechendes Sicherheitskonzept entwickelt, das unter anderem eine Begrenzung der Teilnehmerzahl, das griffbereite Mitführen einer Mund-Nasen-Bedeckung und die Erfassung von Adress- und Kontaktdaten vorsieht.

Die Teilnahme an der Wanderung ist kostenlos, eine Anmeldung erforderlich. Die Wanderung dauert ca. zwei Stunden. Festes Schuhwerk und strapazierfähige Kleidung sind von Vorteil. Nordic-Walking-Stöcke können gerne mitgebracht werden. Gut gekleidet ist man nach dem Zwiebelprinzip, um bei Überhitzung eine Schicht ablegen zu können, ohne gleich wieder zu frieren. Wer zu Beginn einer Wanderung leicht fröstelt, ist genau richtig angezogen.

Veranstalter ist die Kur- und Stadtinformation der Stadt Königstein im Taunus. Weitere Auskünfte zu dieser und anderen Wanderungen oder Führungen der Kur- und Stadtinformation gibt es unter: (0 61 74) 202 251 oder an: