Königstein im Taunus

Unterwegs für das Kurbad

Peter Linhart vom Omnibusbetrieb Ominbus Königstein / Omnibus Historik fährt normalerweise die Schülerinnen und Schüler zur Schule, Ausflügler zu den Sehenswürdigkeiten der Region oder auch mal Musikfans mit dem „King on Tour“ zum 50er-Jahre-Museum nach Büdingen. Im vergangenen Jahr brachte er mit dem Weihnachtsexpress RUDI die Besucherinnen und Besucher der Weihnachtsmärkte Kronberg und Königstein hin und her. Jetzt fährt der bekannte Unternehmer das Kurbad!

Stadtmarketing-Leiter Jörg Hormann: „Natürlich nicht das ganze Kurbad, sondern die Werbung für unser einzigartiges Schwimmbad. Gerade jetzt, wenn die Tage kürzer und Temperaturen kälter werden, lohnt sich der Besuch in den warmen Räumen und den wohlig beheizten Becken besonders. Wir werben so für unsere Königsteiner Erholungs-Oase weit in die Region hinein.“

 

Trotz Corona hat das Bad täglich von 9:30 Uhr bis 20:30 Uhr geöffnet.

Die Tickets sind ausschließlich online erhältlich, einzelne Schwimm-Blöcke können gebucht werden

Seit dem 1. September 2020 können vorhandene Chipkarten (Mehrfach-, Jahres- und Quartalskarte) unter Anerkennung ggf. geringerer Leistung eingesetzt werden.

Bitte beachten: Im gesamten Kurbad gilt Maskenpflicht (ausgenommen Duschen und Schwimmhalle).

Das ClubHouse Restaurant und Cafè hat ebenfalls geöffnet.