Königstein im Taunus

Grünschnittabgabe ab 24.10. von 8 – 14 Uhr im Forellenweg

Die Abfallwirtschaft der Stadt Königstein reagiert auf Bürgerwünsche und das fallende Herbstlaub und bietet ab sofort samstags wieder die Möglichkeit den Grünschnitt aus den Gärten in extra bereitgestellten Containern zu entsorgen. Hierfür werden am Parkplatz vor der Bahnunterführung zum Freibad Grünschnittcontainer der Firma Kilb aufgestellt.

Mitarbeiter des Betriebshofs und des Ordnungsamtes überwachen den Einwurf, können den Bürgern aber mit Blick auf die besonderen Hygienevorschriften nicht zur Handgehen. Auch wird darum gebeten bis zur Aufforderung der Mitarbeiter das eigene Fahrzeug nicht zu verlassen. Um allen Bürgern die Möglichkeit der Entsorgung zu gewährleisten, ist das maximale Volumen auf einen halben Kubikmeter privaten Grünschnitts begrenzt. Gewerblicher Grünschnitt kann leider nicht angenommen werden. Achtung, dieses Angebot gilt nur für die Samstage.

Dieses Angebot gilt auf Weiteres und beginnt am Samstag, den 24.10., von 8 – 14 Uhr.