Königstein im Taunus

Energieexperten informieren live und online

Kostenlose Online-Vorträge im November zu Wärmeverlusten, Fördermitteln, Heizungserneuerung, Dämmung und Hydraulischem Abgleich

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale bietet auch im November Online-Vorträge, um Verbraucherinnen und Verbraucher rund um das Thema Energiesparen zu informieren. Übers Internet gibt es live und bequem von zuhause den Online-Vortrag und man kann den Experten über einen Chat Fragen stellen. Die Teilnahme ist kostenlos nach Anmeldung unter www.verbraucherzentrale-energieberatung.de/vortraege/ möglich. Es können pro Vortrag 500 Personen teilnehmen.

Wärmeverlusten auf der Spur: Erkennen – verstehen – handeln
Dienstag, 10.11.2020, 18 bis 19:30 Uhr

Im Vortrag werden die typischen Schwachstellen von Gebäuden aus unterschiedlichen Bauzeiten aufgezeigt und mittels Thermografiebildern sichtbar gemacht. Es wird über Ursachen und insbesondere Folgen berichtet. Schließlich werden sinnvolle Maßnahmen erklärt, um Wärmeverluste zu minimieren und Gebäude nachhaltig vor Schäden zu bewahren.

Der Vortrag richtet sich vor allem an Hauseigentümer.

 

Fördermittel fürs Haus
Donnerstag, 12.11.2020, 17:30 bis 19 Uhr und
Mittwoch, 25.11.2020, 17:30 bis 19 Uhr

Die alte Ölheizung soll weg, der Strom vom eigenen Dach kommen und die Wände komplett oder nur zum Teil eingepackt werden? Nie waren die finanziellen Hilfen, mit denen der Staat dabei unter die Arme greift, so umfangreich wie in diesem Jahr. Der Vortrag beleuchtet die wichtigsten Förderprogramme des Bundes, die zur Verringerung des Energiebedarfs für Brauchwasser und Heizwärme genutzt werden können. Der Vortrag richtet sich vor allem an private Haus- und Wohnungseigentümer, Vermieter und Kaufinteressenten.