Königstein im Taunus

Wasserzähler werden gewechselt

Nach Abschluss der Wasserjahresabrechnungsperiode werden die Stadtwerke jetzt wieder Wasserzähler, die ausgetauscht werden müssen, wechseln. Vor allem sind dabei die Wasserzähler in der Kernstadt betroffen.

Die Hauseigentümer werden gebeten, den Mitarbeitern der Stadtwerke Zutritt zum Anschlussraum zu gewähren, damit der Zählerwechsel zügig durchgeführt werden kann. Die Mitarbeiter der Stadtwerke können sich ausweisen. Der Zählerwechsel selbst dauert in der Regel nur ca. 15 bis 20 Minuten.

Damit die notwendigen Wechsel bei der Vielzahl der betroffenen Wasserzähler wirtschaftlich durchgeführt werden können, kommen die Mitarbeiter zunächst ohne feste Terminvereinbarung. Sollte der geplante Zählerwechsel zu einem sehr ungünstigen Zeitpunkt kommen, kann dann direkt vor Ort ein individueller Termin vereinbart werden. Bei Anwohnern, die nicht persönlich angetroffen werden, wird eine Nachricht mit der Bitte um telefonische Terminvereinbarung hinterlegt.