Königstein im Taunus

Kleine Heilklima-Wanderung

Die Kur- und Stadtinformation lädt zu einer kleinen Heilklima-Rundwanderung am Freitag, 19. Juni, um 16.00 Uhr ein. Die Stadt bietet so die schöne Möglichkeit, das Heilklima-Wandern kennenzulernen oder um einfach sportlich ins Wochenende zu starten.

Eine kleine Heilklima-Wanderung führt in der Regel den Königsteiner Burgberg entlang oder auf den Falkensteiner Hain und dauert 60 bis 90 Minuten. Naturnahe Pfade, frische Luft im heilklimatischen Luftkurort und die üppige Königsteiner Natur machen diese Wanderungen zu einem besonderen Erlebnis.

Heilklima-Wandern ist das Gehen im Gelände unter möglichst variablen Klimareizen, wie Temperaturveränderungen mit der Tiefe und Höhe, Wechsel von sonnenexponierten und schattigen sowie windigen und windgeschützten Wegen. Heilklima-Wanderungen sind sportliche Wanderungen, die in der Regel Dehnübungen und Pulsmessungen beinhalten. Für die Teilnahme an einer Heilklima-Wanderung ist eine gute Gesundheit Voraussetzung.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung jedoch erforderlich unter Telefon (0 61 74) 202 251. Damit die Durchführung den "Corona-Geboten" gerecht wird, hat die Kur- und Stadtinformation ein Hygienekonzept entwickelt, das unter anderem eine Beschränkung der Teilnehmerzahl vorsieht und die Angabe von Adress- und Kontaktdaten erforderlich macht.

Treffpunkt ist die Kur- und Stadtinformation, Hauptstraße 13 a, in Königstein.