Königstein im Taunus

Mit Monstern auf den Autos

Erzieherinnen und Erzieher gesucht

 

Monster kleben gerade auf städtischen Fahrzeugen. Sie suchen Menschen mit besonderen Superkräften wie Coolness-Faktor, Hausaufgaben-Protektor, Knigge-Zertifikator. Gemeint sind Erzieherinnen und Erzieher, die die Stadt gerne einstellen würde.

Ungewöhnliche Werbeaktion der Stadt Königstein und Julia van der Stel, der neuen Leiterin des Fachbereichs. Sie sagt: „Wir wollen außergewöhnliche Wege gehen, eine normale Stellenanzeige bringt heute keine große Resonanz mehr. Die lustigen Monster sind einfach ein toller Hingucker und die Mitarbeiter der Stadt freuen sich über die bunten Aufkleber auf ihren Autos.

Alle Informationen über die Stellen für Erzieherinnen und Erzieher auf der städtischen Homepage: koenigstein.de