Königstein im Taunus

Fehler bei Kontonummer

„Fördern und Freude machen“

Ausländerbeirat bittet um Spenden

 

In den Spendenaufruf von Maryam Javaherian, der Vorsitzenden des Ausländerbeirats in Königstein, hat sich ein Fehler eingeschlichen. Es wurden Zahlen bei der Kontonummer vergessen, deshalb konnten Spenden nicht gebucht werden.

Hier sind noch einmal die richtigen Daten:

Das Spendenkonto ist: Förderverein Ausländerbeirat Königstein e.V.

IBAN: DE67 5019 0000 6200 2146 74

BIC: FFVBDEFF

Stichwort: „Fördern und Freude machen“

Der Ausländerbeitrat vertritt die in Königstein lebenden ausländischen Mitbürger, setzt sich für Bedürftige ein. „Ich schaue, wo Hilfe gebraucht wird und setzte mich ein“, sagt die Frau iranischer Herkunft, die seit Jahrzehnten in Königstein lebt. Ihr Thema ist die Integration und Völkerverständigung und dafür sammelt sie die Spenden der Königsteinerinnen und Königsteiner. Das Geld wird vor allem für Deutschbücher, Schulmaterialen oder Zuschüsse für Klassenfahren bei den Kindern benötigt.