Königstein im Taunus

Energieexperten der Verbraucherzentrale informieren

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale bietet auch im Dezember Online-Vorträge, um Verbraucherinnen und Verbraucher rund um das Thema Energiesparen zu informieren. Übers Internet verfolgen Zuschauer live und bequem von zuhause den Online-Vortrag und können unseren Experten über einen Chat Fragen stellen. Die Teilnahme ist kostenlos nach Anmeldung unter www.verbraucherzentrale-energieberatung.de/vortraege/ möglich. Es können pro Vortrag 500 Personen teilnehmen.

Schimmel in der Wohnung
Donnerstag, 3.12.2020, 18 bis 19:30 Uhr

Schimmel im Haus gefährdet die Gesundheit und ist ein Ärgernis für Mieter und Vermieter. Die Ursachen für Schimmelbefall sind sehr unterschiedlich: Manchmal liegt es am falschen Heizen und Lüften, in anderen Fällen an schlechter Isolierung oder baulichen Fehlern. Wie man Schimmel verhindert und wie man ihn im Ernstfall wieder loswerden kann, erfahren die Teilnehmer dieses Vortrags.

Der Vortrag richtet sich sowohl an Mieter, als auch an Hauseigentümer.

 Mehr Wärme für weniger Geld: Heizung optimieren
Montag, 7.12.2020, 18 bis 20 Uhr

Etwa 85 Prozent des Energieverbrauchs eines Hauses wird fürs Heizen und die Warmwassererzeugung aufgewendet. Daraus ergibt sich großes Einsparpotenzial: Die Heizung ist neben der Wärmedämmung der Bereich, bei dem sich im Rahmen einer energetischen Modernisierung am schnellsten viel Energie sparen lässt. Dabei muss nicht immer ein neues Heizsystems installiert werden. Häufig kann Energie schon viel effizienter genutzt werden, wenn alle Komponenten der Heizung besser aufeinander abgestimmt oder einzelne Elemente der Heizung ausgetauscht werden. Welche Möglichkeiten zur Optimierung konkret bestehen und wann welcher Schritt sinnvoll ist, ist Thema dieses Vortrags.

Der Online-Vortrag richtet sich vor allem an private Haus- und Wohnungseigentümer, Vermieter und Kaufinteressenten.