Königstein im Taunus

Frecher Rabe muss braver werden

„Bravsein kann jeder. Das ist doch puppenleicht!“, behauptet der kleine Rabe. So einfach, wie er sich das vorgestellt hat, ist es dann allerdings doch nicht. Dabei muss der kleine Rabe unbedingt ganz schnell brav werden, sonst gibt's keine Geburtstagsgeschenke.

Aber wozu hat man Freunde? Der Bär ist zwar keine große Hilfe, dafür kennt der Hase so viele Regeln für gutes Benehmen, dass dem kleinen Raben schon bald der Kopf schwirrt… Die Geschichte „Alles erlaubt? Oder immer brav sein?“ von Nele Moost mit Bildern von Annet Rudolph wird beim Bilderbuchkino der Stadtbibliothek am Dienstag, 29. Oktober, ab 16.15 Uhr vorgelesen und gezeigt. Die kostenlose Veranstaltung ist geeignet für Kinder ab vier Jahren.