Königstein im Taunus

Letzte kleine Heilklima-Wanderung in diesem Jahr

Zum letzten Mal in diesem Jahr eröffnet sich die Möglichkeit das Heilklima-Wandern für sich zu entdecken oder einfach sportlich ins Wochenende zu starten.

Erquickend ist die Bewegung an der frischen und gerade in Königstein sehr reinen Luft allemal. Beherzigt man überdies die für das Heilklima-Wandern typischen Faktoren, kann man unterwegs das optimalste für sich herausholen.
Heilklima-Wandern ist das sportliche Gehen im Gelände unter möglichst variablen Klimareizen, wie Temperaturveränderungen mit der Tiefe und Höhe, Wechsel von sonnenexponierten und schattigen sowie windigen und windgeschützten Wegen. Sie beinhalten in der Regel Dehnübungen und Pulsmessungen. Gut gekleidet ist man nach dem Zwiebelprinzip, um bei Bedarf eine Kleidungsschicht ablegen zu können, ohne gleich zu frieren. Wer zu Beginn einer Wanderung leicht fröstelt, ist genau richtig angezogen. Die Teilnahme an der Wanderung ist kostenlos und ohne vorherige Anmeldung möglich. Festes Schuhwerk und strapazierfähige Kleidung sind von Vorteil, eine gute Gesundheit Voraussetzung. Nordic-Walking-Stöcke können gerne mitgebracht werden.
Treffpunkt ist um 16.00 Uhr an der Kur- und Stadtinformation, Hauptstraße 13 a.

Foto: Martin Keutner