Königstein im Taunus

Frühkindliche Bildung Thema beim Königsteiner Forum

Die frühkindliche Bildung in einer Zeit rasanten Wandels steht im Mittelpunkt des Vortrages von Prof. Dr. Stefanie Höhl von der Universität Wien beim Königsteiner Forum am Montag, 1. April. Beginn ist um 20.00 Uhr.

Stefanie Höhl ist Professorin für Entwicklungspsychologie an der Universität Wien. Zuvor war sie Forschungsgruppenleiterin der Arbeitsgruppe Entwicklung sozialer Kognition am Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften in Leipzig. Nach ihrem Studium der Psychologie an der Universität Heidelberg promovierte sie 2008 an der Universität Leipzig. Ihre Forschung konzentriert sich auf das soziale Lernen sowie dessen neuronale Grundlagen in den ersten Lebensjahren. Sie wurde unter anderem mit dem Early Career Award der International Society on Infant Studies sowie dem Klaus-Tschira-Preis für verständliche Wissenschaft ausgezeichnet.