Königstein im Taunus

Stadt lädt zum Frühlingsempfang

Wo können unsere Kinder Sport treiben? Welche Freizeitangebote gibt es für Seniorinnen und Senioren? Was bietet das örtliche Handwerk? Für neue Bewohner unserer Stadt ist es von großem Interesse, Informationen über Angebote von Vereinen, sozialen Einrichtungen aber auch von Handwerk und Gewerbe zu erhalten. Die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme bietet sich beim Besuch des Frühlingsempfangs im Haus der Begegnung am 6. April 2019.

Bereits der erste Neubürgerempfang im vergangenen Jahr war ein großer Erfolg mit ausgesprochen positiver Resonanz. Die Teilnehmer nutzten die Gelegenheit, ihr vielfältiges Angebot einem breiten Publikum vorzustellen. In Zusammenarbeit mit dem Verein Handwerk und Gewerbe in Königstein (HGK) lädt Bürgermeister Leonhard Helm daher auch in diesem Jahr die neuen Bürgerinnen und Bürger ein, sich über das Leben in unserer Stadt zu informieren: „Ich freue mich auf Ihren Besuch und bin sicher, dass wir Ihnen viele neue Eindrücke über das gesellschaftliche Leben in unserer Stadt aufzeigen und Ihnen helfen können, sich noch schneller in unserer schönen Taunusstadt ganz zuhause zu fühlen.“, lädt der Rathauschef alle Neu-KönigsteinerInnen ein.
Neben den Neubürger sind alle Einwohner der Stadt angesprochen. Der „Frühlingsempfang“ findet von 13.00 bis 16.00 Uhr in mehreren Sälen des Hauses der Begegnung, Bischof-Kaller-Straße 3 statt.

Bildunterschrift: Beim Frühlingsempfang der Stadt, hier ein Foto aus dem vergangenen Jahr, stellen unter anderem Vereine ihr Angebot vor. Foto: Holger Friedel