Königstein im Taunus

Parkplatz am Friedhof Schneidhain wird erneuert

Die Stadt Königstein im Taunus beginnt in dieser Woche mit den Arbeiten zur Erneuerung des Parkplatzes am Friedhof in Schneidhain. Die Fläche wird mit einem neuen Pflasterbelag befestigt.

Es sind gut 350 Quadratmeter Pflaster zu verlegen und circa 100 Meter Bordsteine zu versetzen. Zudem sind Arbeiten zur Entwässerung der Fläche erforderlich. Es wird mit Kosten in Höhe von rund 70.000 Euro gerechnet. Für die Ausführung sind circa vier Wochen geplant.
Für die Ausführung der Arbeiten ist es notwendig, den Parkplatz zu sperren. Für die Beeinträchtigungen wird um Verständnis gebeten.