Königstein im Taunus

Ausflug nach Aschaffenburg

Der Verein „Bürger helfen Bürgern“ und die Stadt Königstein laden Menschen mit Behinderung aus Königstein zu einem Ausflug nach Aschaffenburg ein.

Die Kurzreise ist am Mittwoch, 4. September, Treffpunkt ist um 10:45 Uhr am Bahnhof in Königstein.
Im Schloss Johannisburg ist eine Führung durch die Korkmodellausstellung vorgesehen. Im Anschluss wird im Restaurant Schlossweinstube ein Mittagessen eingenommen. Die Rückkehr nach  Königstein ist gegen 17:00 /17:30 Uhr geplant.
Wer teilnehmen möchte, meldet sich bitte zeitnah, spätestens jedoch bis Freitag, 23. August, bei der städtischen Behindertenbeauftragten, Barbara Mutschall, Bürgerservice Soziales, an: Telefon (06174) 202 294 oder per Mail an .