Königstein im Taunus

Gelungene Eigeninitiative

Da hatte Betriebshof-Mitarbeiter Mehmet Alpaslan einen wirklich guten Einfall. Seine Idee: den mit Cotoneaster und Brombeeren überzogenen Hang am Mammolshainer Friedhof in eine abgetreppte Terrassenanlage aus Natursteinen zu verwandeln.

Damit konnte er sowohl seine Vorgesetzten als auch den Mammolshainer Ortsbeirat begeistern. In den vergangenen fünf Wochen haben dann (von links) Heiko Ziltz, Mehmet Alpaslan und Sezgin Karakas kräftig in die Hände gespuckt und das Werk gelungen fertiggestellt. Inzwischen ist der Hang auch noch attraktiv bepflanzt worden.

So sah der Hang vorher aus: