Königstein im Taunus

Musik im Kurpark: Golden Age Swingtett

Swing & Rythm’n Blues

In den letzten Jahren hat sich das Quintett deutlich verjüngt und ist jetzt durch seine ausgewogene Altersstruktur in ganz unterschiedlichen Jazz-Traditionen zu Hause. Die beiden Gründungsmitglieder Günter Allmann und Rolf Gelhaar harmonieren mit den Kollegen der jüngeren Generation in hervorragender Weise, indem neben dem nach wie vor dominierenden Swing-Stil die Jazz-Evergreens des Latin-Jazz, des zupackenden Bebop und des groovigen Rhythm´n Blues heute eine wichtige Rolle im abwechslungsreichen Repertoire des Golden-AGE-Swingtetts spielen.

Unter Berücksichtigung der aktuellen Abstands- und Hygienebestimmungen können die Gäste wie gewohnt auf der Terrasse der Villa Borgnis dem Konzert lauschen. Da die Sitzplätze des Restaurants mit Abstand aufgestellt und begrenzt sind, werden auf der Wiese unterhalb der Terrasse zusätzliche Bereiche markiert. Gäste haben so die Möglichkeit, auf mitgebrachten Decken die Musik mitten im Grünen zu genießen und trotzdem den Sicherheitsabstand einzuhalten.

Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist in Gruppen von höchstens zehn Personen oder mit den Angehörigen des eigenen und eines weiteren Hausstandes gestattet. Bei Begegnungen mit anderen Personen ist ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.

Der Eintritt ist frei, bei Regen oder Sturm muss die Veranstaltung leider ausfallen.