Königstein im Taunus

Gremien & Wahlen

Aufgrund der Hessischen Gemeindeordnung gib es eine Unterteilung des politischen Entscheidungsprozesses in mehrere Gremien:

Magistrat
Stadtverordnetenversammlung
Ausschüsse
Ortsbeiräte
Ausländerbeirat

Während der Magistrat der Verwaltung vorsteht und von der Stadtverordnetenversammlung gewählt ist, sind die anderen Gremien von den Bürgerinnen und Bürgern gewählt. Die Ausschüsse werden als Hilfsgremien von der Stadtverordnetenversammlung bestimmt. Der Bürgermeister wird gemäß der Hessischen Gemeindeordnung direkt gewählt.

Der Magistrat tagt nichtöffentlich, zu den Sitzungen der Stadtverordnetenverammlung, ihrer Ausschüsse oder der Beiräte ist die Öffentlichkeit jederzeit zugelasssen. Bürger und Bürgerinnen können an der Sitzung beobachtend teilnehmen, haben aber kein Rede- oder Fragerecht. Trotzdem lohnt es sich, so eine Sitzung einmal anzuschauen.

Bei Fragen zu den Gremien, wenden Sie sich bitte an den Fachdienst Gremien.