Königstein im Taunus

Ausstellung im Rathaus Königstein

Werke mit besonderer Leinwandtechnik

Brigitte Gehl wird im Februar mit ihren Gemälden die Ausstellungsfläche im ersten Stock des Rathauses bereichern. „Akropolis“ hat sie ihre Werkschau genannt.

Zu sehen sein werden zahlreiche Gemälde in verschiedenen Formaten. Auch seltene Rundformate wird sie mitbringen. Das Besondere bei den Ausstellungsstücken ist die Streifentechnik, mit der die Leinwände gestaltet wurden. Diese spezielle Leinwandtechnik hat die Künstlerin sogar patentieren lassen.

Die Vernissage ist am Dienstag, 7. Februar, um 18.30 Uhr im Rathaus, Burgweg 5. Stadträtin Sabine Mauerwerk wird eine Einführung ins Thema geben, bevor die Künstlerin selbst Werke und Herangehensweise erläutert. Die Ausstellung kann anschließend bis Montag, 27. Februar, zu den üblichen Öffnungszeiten des Rathauses besichtigt werden.