Königstein im Taunus

Heilklima-Wanderung: Wechselreize auf der Höhe

Zu einer abwechslungsreichen Heilklima-Wanderung mit Heilklima-Wanderführerin Carmen Brandes am Samstag, 17. November, lädt die Kur- und Stadtinformation ein.

Der mittellange Rundweg im Herzen des Hochtaunus erstreckt sich über 6,6 km Länge und etwa 200 m Höhenunterschied. Auf dem ersten Kilometer ist der Anstieg recht anspruchsvoll, wird aber im weiteren Verlauf angenehmer. Ab Fuchstanz, entlang der Ausläufer des Altkönigs, sind die Steigungen überwiegend leicht. In der kühleren Jahreszeit gibt es auf den Wegen häufig Kältereize, deren Intensität mit der Höhe zunimmt, im Schutz des Waldes in der Regel aber nicht zu stark wird.

Die Teilnahme ist kostenlos und ohne vorherige Anmeldung möglich. Festes Schuhwerk und strapazierfähige Kleidung sind von Vorteil, eine gute Gesundheit Voraussetzung. Treffpunkt ist um 14 Uhr das Heilklima-Portal am Waldparkplatz Schardtwald, am Ende des Scharderhohlwegs in Falkenstein.

Auskünfte zu dieser und anderen Wanderungen und Führungen der Kur- und Stadtinformation erhalten sind telefonisch unter (0 61 74) 202 251 oder per Mail an erhältlich.