Königstein im Taunus

Amtseinführung von Bürgermeister Leonhard Helm

Bei der Bürgermeisterstichwahl am 18. Februar 2018 wurde Leonhard Helm, Bürgermeister der Stadt Königstein im Taunus, mit 52,4 Prozent der Stimmen in seinem Amt bestätigt.

Seine zweite Amtszeit endet am 31. Mai 2018. Die Einführung in die dritte Amtszeit, die sechs Jahre umfasst, findet in einer Sondersitzung der Stadtverordnetenversammlung am Freitag, 25. Mai, um 19:00 Uhr im Haus der Begegnung, Bischof-Kaller-Straße 3, statt. Musikalisch umrahmt wird der Abend vom Mandolinenclub Falkenstein e.V.

Alle Bürgerinnen und Bürger, die an der feierlichen Veranstaltung teilnehmen möchten, sind herzlich dazu eingeladen.