Königstein im Taunus

Die Sache mit den Mutproben

Mutproben müssen ja nicht immer etwas mit ganz dummen Ideen zu tun haben. Manche können auch richtig schlau sein und sinnvolle Erkenntnisse bringen. So können es am Dienstag, 12. Juni, kleine Besucher des Bilderbuchkinos der Stadtbibliothek selbst erleben.

Ab 16.15 Uhr wird die Geschichte „Mutig, mutig“ von Lorenz Pauli mit Bildern von Kathrin Schärer vorgelesen und gezeigt.

Dann wird zu hören und zu sehen sein, wie die vier Freunde Maus, Schnecke, Spatz und der Frosch am Teich zusammenkommen und sich langweilen. Plötzlich haben sie eine Idee: Wer erfindet die verrückteste Mutprobe und besteht sie selbst?