Königstein im Taunus

Sperrung zweier Straßen wegen Sanierung

Die Stadt Königstein im Taunus wird die komplette Straße „Höhenblick“ und die Stichstraße zum Friedhof Königstein mit den Liegenschaften Limburger Straße 31-33 mit einer neuen Asphaltdecke sanieren.

Mit der ausführenden Baufirma ist abgestimmt, dass zunächst am Mittwoch, 11. Juli, die Stichstraße der Limburger Straße 31-33 (Zufahrt zum Friedhof) saniert wird. Am Donnerstag, 12. Juli, wird dann die Straße „Höhenblick“ mit einem neuen Asphaltdeckenüberzug versehen.
An beiden Tagen dieser Baumaßnahmen ist das Befahren der Straßen im Zeitraum von 7.00 bis 18.00 Uhr nicht möglich.  Daher ist die Vollsperrung für den Fahrzeugverkehr in diesem Zeitraum erforderlich.
Die Anlieger wurden von der Stadt Königstein direkt informiert.

Bei regnerischem Wetter kann diese Art der Bautechnik nicht realisiert werden. Über eventuelle Änderungen wird zeitnah informiert.