Königstein im Taunus

Musik im Kurpark: Jazzin' Up the Rock Classics

Interessante Neu-Interpretationen altbekannter Rock-Klassiker sind beim nächsten Konzert am Sonntag, 8. Juli, im Rahmen der Reihe „Musik im Kurpark“ in der Villa Borgnis zu erwarten.

Denn die Band Gordon Blue spielt Jazz. Was aber haben „Smoke On The Water”, „Radar Love” oder „In A Gadda Da Vida“ in einem Jazzrepertoire zu suchen? Oder “Speed King” als Latin Jazz? „Whole Lotta Love” als loungiger Swing?

Aus der Verbindung des bodenständigen Classic Rock mit der Raffinesse und Artenvielfalt des Jazz entsteht so eine neue Art der Darbietung, die überrascht und durch unerwartete Stil-Anleihen immer wieder verblüfft. Neu in einer solchen Konstellation sind auch die soul- und gospelorientierten Gesangsinterpretationen des Sangers Torsten Haus. Jazz Rock im wahrsten Sinne des Wortes. Der Eintritt ist frei. Bei Regen findet die Veranstaltung leider nicht statt.