Königstein im Taunus

Seniorenfastnacht im katholischen Gemeindezentrum

Die Liebe zur Fastnacht ist keine Frage des Alters, sondern des Herzens. Dementsprechend sind alle im Herzen närrisch jung gebliebenen Königsteinerinnen und Königsteiner für Montag, 5. Februar, zur Seniorenfastnacht ins katholische Gemeindezentrum, Georg-Pingler-Straße 26, eingeladen.

In Zusammenarbeit mit dem Verein Bürger helfen Bürgern, dem Deutschen Roten Kreuz sowie der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde wartet die Stadt mit einem Programm auf, das die Besucher perfekt auf die heiße Phase der Kampagne einstimmen sollte. Viele bekannte „Narren“ aus der Kernstadt und den Stadtteilen sowie Tanzgruppen haben sich angekündigt, um die fünfte Jahreszeit in der Zeit von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr ausgiebig zu feiern.

Einlass zu diesem fröhlichen Nachmittag bei Kaffee, Kuchen und einem Gläschen Wein ist ab 14.00 Uhr an. Alle, die gemeinsam Fastnacht feiern möchten, melden sich bitte bis zum 1. Februar unter (0 61 74) 20 23 82 oder 20 22 94 an. Gehbehinderte werden auf Wunsch gerne vom Mobilen Sozialen Dienst abgeholt. Anmeldungen dafür bitte unter (06174) 959 99 64.
- - - - - - - - - - -
16.1.2018