Königstein im Taunus

Hinweise zur Stichwahl

Am Sonntag, 18. Februar, findet die Stichwahl zur Wahl der Bürgermeisterin/des Bürgermeisters statt. Am Freitag dieser Woche, 2. Februar, werden die Unterlagen zur Briefwahl verschickt.

Diese bekommen diejenigen Bürgerinnen und Bürger automatisch, die vorab für beide Wahlen, also für die Bürgermeisterwahl am vergangenen Sonntag und für die Stichwahl, Briefwahl beantragt haben. Wer dies vorab nicht getan hat, jetzt aber gerne per Briefwahl wählen möchte, kann die entsprechenden Unterlagen formlos im Wahlamt des Rathauses, Burgweg 5, schriftlich beantragen. Der Antrag zur Briefwahl ist auch auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung zu finden.

Wer in den Wahllokalen wählen möchte, aber seine Wahlbenachrichtigung nicht mehr hat, kann auch ohne dieses Schriftstück in seinem zuständigen Wahllokal wählen gehen. In diesem Fall muss man sich nur mit seinem Personalausweis oder Reisepass ausweisen können.
- - - - - - - - - - -
30.1.2018