Königstein im Taunus

Selbstbehauptungskurs mit Monika Baumgartl

Der Magistrat der Stadt Königstein im Taunus veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Trainerin Monika Baumgartl einen Selbstbehauptungskurs unter dem Motto „Sicher sein ist cool“.

Ziele des Selbstbehauptungskurses sind:

  • Stärkung der Souveränität für angemessenen Umgang mit aggressiven Kindern oder Jugendlichen
  • Richtige Reaktion, wenn man vom Auto aus oder im Bus / in der Öffentlichkeit angesprochen wird
  • Verhalten in Bedrohungssituationen auf dem Heimweg von der Schule
  • Wahrnehmung und Schutz des eigenen Körpers bei unangemessenem Verhalten anderer Menschen.

Zwei Kurse werden angeboten: Für Kinder von 5,5 - 7,5 Jahren, jeweils dienstags vom 12. März bis 9. April 2019 (Ausnahme: 2. April) und für Kinder von 8 - 12 Jahren, ebenfalls jeweils dienstags vom 30. April bis 21. Mai 2019. Der Kostenbeitrag beträgt jeweils 53 Euro.
Die Themen werden vorsichtig, humorvoll und ohne die Kinder zu ängstigen angesprochen. Der Kurs wird entsprechend der Altersgruppe gestaltet.
Wer sein Kind anmelden möchte, wird gebeten, die Anmeldung auszufüllen und bis 4. Februar 2019 im Rathaus, Burgweg 5, 61462 Königstein im Taunus abzugeben oder per Post zu senden. Es besteht auch die Möglichkeit die eingescannte Anmeldung an zu mailen.

Nur bei Angabe einer E-Mail-Adresse in der Anmeldung kann zeitnah eine Eingangsbestätigung elektronisch verschickt werden. Benachrichtigungen per Post dauern naturgemäß etwas länger.

Hier können Sie das Anmeldeformular herunterladen.