Königstein im Taunus

Giftköder zur Rattenbekämpfung werden ausgelegt

Ab Dienstag 28. August, werden im Innenstadtgebiet, insbesondere in den Bereichen Konrad-Adenauer-Anlage und Hubert-Faßbender-Anlage, Giftköder zur Rattenbekämpfung ausgelegt.

Für die Bekämpfung von Ratten werden nur Mittel verwendet, die vom Umweltbundesamt geprüft und zugelassen sind.
Alle Stellen, an denen Giftköder ausgelegt werden, sind durch entsprechende Warnschilder gekennzeichnet. Haustiere und Kinder müssen unbedingt von diesen Stellen ferngehalten werden.
Außerdem wird das städtische Kanalsystem mit Ködermaterial belegt.