Königstein im Taunus

Ausflug für Menschen mit Behinderung

Der Verein „Bürger helfen Bürgern“ und die Stadt Königstein laden  Menschen mit Behinderung aus Königstein mit je einer Begleitperson zu einem Ausflug zur Saalburg ein.

Der Kurztrip iist am Dienstag, 29. Mai, Treffpunkt ist um 11:00 Uhr am Bahnhof in Königstein.
Die Gruppe wird um 12:30 Uhr im Landgasthof Saalburg zu Mittag essen und für 15:00 Uhr ist eine spezielle Führung für Rollstuhlfahrer mit jeweiliger Begleitperson sowie eine weitere Führung für Gehbehinderte und andere Personen mit Behinderung vorgesehen.
Die Rückkehr in Königstein wird zwischen 17:00 und 17:30 Uhr erwartet.

Wer an der Veranstaltung teilnehmen möchte, meldet sich bitte zeitnah, spätestens jedoch bis zum 18. Mai, bei der Behindertenbeauftragten der Stadt, Barbara Mutschall-Orlopp, Bürgerservice Soziales, Telefon (06174) 202 294, E-Mail , oder bei Doris Schmiegelt, Telefon (06174) 2 11 56, E-Mail , an.