Königstein im Taunus

„Wenn einer eine Reise tut...“

Auf Reisen geht die Stadtbibliothek am Samstag, 28. April, mit dem Ehepaar Schneider, deren Lesungen inzwischen zum Begriff für literarisch und musikalisch anspruchsvolle Unterhaltung geworden sind.

Antje und Martin Schneider aus Berlin nehmen die Gäste der Stadtbibliothek ab 16:00 Uhr mit auf große Entdeckungsfahrt. „Wenn einer eine Reise tut…“ ist das Motto des Programms mit einem Schatz an „Erlesenem“. Musikalisch untermalt und umrahmt wird der bunte Reigen aus Texten und Gedichten von der Pianistin Angelika Stoll. Der Eintritt ist frei.